Grödnertal

Grödnertal

Das Grödnertal ist ein kleines, idyllisches Tal in Südtirol.

Es erstreckt sich von Waidbruck bis zu den Pässen, dem Grödnerjoch und dem Sellajoch. Die drei Hauptortschaften des Tales sind St.Ulrich, St.Christina und Wolkenstein. Das Tal ist klein, doch seine Geschichte ist erstaunlich. Schriftlich in einem Dokument genannt wurden die Wälder des Tales (Forestum ad Gredine) erstmals im Jahre 999, als der Graf Otto von Andechs einen Teil davon dem Bischof vermachte

Seine Einwohner, die Ladiner, sprachen damals, wie auch heute noch, eine ganz besondere Sprache, das Ladinisch. Es handelt sich um eine rätoromanische Minderheitssprache, die entstand, als die alten rätischen Völker auf die Römer, die Latein sprachen, trafen. Weil das Tal, mit seinen Berglagen, über Jahrhunderte ziemlich isoliert war, blieb auch die Sprache bis heute erhalten. Zeugen der Geschichte sind auch die Fischburg, sowie die Schlossruine im Langental. Die letztere diente als Jagdresidenz der Graffamilie Wolkenstein, bis sie von einem Steinschlag zerstört wurde. Am Fuße des Stevia sind die Grundmauern heute noch zu sehen.

Wunderschönen Berglandschaften

Gröden ist heute eine weltbekannte touristische Ortschaft. Im Winter wird das bekannte Skigebiet jährlich von tausenden Skitouristen besucht, im Sommer locken atemberaubende Berglandschaften die begeistertsten Wanderer an. Die Langkofelgruppe, das Sellamassiv und die Geislerspitzen sind nur einige der wunderschönen Berge, die das Tal umzingeln. Majestätische Gipfel, sowie die artenreiche Flora und Fauna, machen Gröden zu einem sehr beliebten Reiseziel im Herzen der Natur.

Das Grödnertal ist auch für die Tradition der Holzschnitzerei sehr berühmt. Sie gehört zum Kulturerbe des Tales, denn seit Generationen schnitzen unzählige Kunsthandwerker Holzfiguren, die in alle Welt exportiert werden. Man kann von einer wahrhaftigen Schnitzkultur sprechen, weil in diesem kleinen Tal in Südtirol hochwertige Kunstwerke aus Holz geschaffen werden, die für Tradition und Qualität stehen. Im Geschäfte Andreas Comploj in St.Ulrich werden diese besonderen Skulpturen zum Verkauf angeboten. Unser Geschäft bietet eine große Auswahl an profanen und sakralen Holzschnitzereien in allen Größen und Ausführungen.