Heiliger Sigisbert

Heiliger Sigisbert
Sigisbert von Disentis kam auf seiner Wanderung nach Disentis, wo er eine Zelle einrichtete. Hierbei wurde er von dem Churrätier Placidus unterstützt. Viktor, Herr in Chur, wollte den fremden Einfluss nicht dulden, da er für die Selbständigkeit Churrätiens fürchtete. Er ließ daher Placidus ermorden, der von Sigisbert bestattet wurde.